Lotus Domino und Notes 8.5.2 – Viele Neuerungen im Detail

Ab dem 24.08.2010 ist die neue Version Lotus Domino und Notes 8.5.2 (englisch) verfügbar. Die neue Version bietet zahlreiche Neuerungen im Detail,  z.B. unterbrechungsfreie Weiterleitung des Benutzers im Cluster beim Failover, Export von E-Mails als EML-Dateien, Multithreading des Client-Replikators und erweiterte Möglichkeiten zum Einbinden eines weiteren Kalenders.

Im Lotus Notes Client bleiben Ordner auch nach dem erneuten Öffnen der MailDatenbank  geöffnet, sind Maildetails dauerhaft sichtbar und erweiterte Einstellungen möglich: So kann der Maileingang nach Nachnamen sortiert werden oder eine Mail aus dem Papierkorb weitergeleitet werden.

Lokale Mailrepliken können als verwaltete Repliken definiert werden und ermöglichen eine Verbesserung der Verfügbarkeit und Performance bei langsamen Netzwerkverbindungen.

Eine detaillierte Aufstellung der neuen Funktionen stellen wir Ihnen bei Bedarf zur Verfügung.

Menü

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.


Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.