Workshop IBM Sametime 8.5.2 für eine öffentliche Verwaltung in Berlin

Die umfangreichen Neuerungen von IBM Sametime in der Version 8.5.2 wurden in einem zweitägigen Workshop für eine öffentliche Verwaltung praxisorientiert erläutert. Der Trainer Stefan Ehmig vermittelte die Grundlagen zum Aufbau einer Pilotarchitektur und führte die Seminarteilnehmer in zwei Tagen Schritt für Schritt zum Aufbau einer voll funktionsfähigen Pilotumgebung. Die Zielgruppe der IBM Lotus Domino Systemadministratoren wurde mit den Grundlagen der IBM Websphere Architektur und den darauf basierenden Komponenten Sametime System Console, Sametime Proxy Server, Sametime Meeting Server und Sametime Media Manager vertraut gemacht. Die Einbindung eines Sametime Communitiy Servers auf Basis von IBM Lotus Domino komplettierte den Funktionsumfang. Alle Komponenten wurde mit Sametime Connect, Sametime Embedded Client in Lotus Notes, Webbrowser und mobilen Clients in ihrem Funktionsumfang von den Seminarteilnehmern getestet. Nach Abschluss des Kurses werden die Teilnehmer ein Einführungskonzept für die Verwaltung erarbeiten und mit Hilfe des erworbenen Wissens eine eigene Pilotumgebung aufbauen. Die umfangreiche Schulungsunterlage wird dabei eine willkommene Hilfe sein.

Menü

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein.


Die Abmeldung ist jederzeit möglich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.